Loading ...

Ort / In der Nähe Funkerberg Funkmuseum

Loading ...
Loading ...

Bild Funkerberg Funkmuseum

Loading ...
rumabo
⏳ 11-2021
4.1

Ein ausgezeichnetes Spezial-Museum - tolles Engagement vieler Ehrenamtlicher

Wer sich für die Geschichte von Funk und Rundfunk interessiert, der ist hier richtig, hier steht die Wiege, auch wenn der Inhalt in Berlin, z.B. im Vox-Haus - heute Hyatt-Hotel - produziert wurde, hier wurde er ausgestrahlt. Das erste Konzert überhaupt wurde von hier übertragen, und das Museum zeichnet liebevoll nach, wie es dabei zuging. Sehr informativ sind die Schautafeln und Exponate, die sauber chronologisch geordnet sind. Wer (wie ich) ein technischer Laie ist, der bekommt verständlichen Nachhilfeunterricht (für preiswerte 5 € Eintritt), u.a. an der nachgebauten Versuchsanlage von Hertz oder der Lorenz-Sendeanlage. Die älteren Herrschaften, die hier mit Engagement zugange sind, glänzen durch Sachkunde und Geduld mit den dummen Fragern. Ein vorgeschalteter Infofilm sorgt aber schon mal für ein gewisses Verständnis der Materie.

Eine Attraktion ist das sporadische Anwerfen der Notstromanlage aus dem Jahr 1935. Der 8-Zylinder Deutz-Diesel hat einen Hubraum von sage und schreibe 664 Litern (1000 PS) und wiegt 56 t. Der angeschlossene Generator der AEG bringt noch mal 16 t auf die Waage, er lieferte früher für die Sendeanlage (und manchmal für die Stadt) immerhin 730 KW. Heute ist er nicht mehr ans Stromnetz angeschlossen und der Riesen-Motor läuft nur noch zu Show-Zwecken. Was für ein Erlebnis, diesen Dinosaurier zu erleben, wenn er mit Druckluft angelassen wird.
Eine Spende für den Diesel der Anlage ist hier willkommen.
Guenter B
⏳ 11-2021
4.8

Geschichte zum Anfassen

Der Besuch des Sender- und Funktechnikmuseums an historischer Stätte war auch für uns Laien sehr interessant und ein echter Gewinn. Dafür sorgten die gelungene Auswahl und Methodik der Präsentation, aber auch die ansteckende Leidenschaft der Mitarbeiter. Stellvertretend hierfür möchten wir die lebendigen Erläuterungen am ohnehin schon beeindruckenden DEUTZ Generator nennen.
Carlos A
⏳ 11-2021
4.8

Radio

Bom. Primeira local onde foi instalada a primeira rádio da alemanha. Sitio interessante onde tem o ultimo gerador da Deutz com 1000cv de potencia e que ainda é colocado a trabalhar uma vez por mês.
4.8

Funkmuseum Königswusterhausen- an der Wiege der Rundfunkübertragung

Im Stadtwappen von Königs Wusterhausen sind Sendemasten zu sehen. Hier stand der erste Rundfunksender Deutschlands. Erst 1915 wurde der Betrieb des Senders eingestellt. Insbesondere ehemalige Mitarbeiter des Sendes retteten die Sendeanlagen vor der Verschrottung, so dass man heute hier eine einmalige "Wanderung" in die technische Vergangenheit machen kann. Die Öffnungszeiten sind Dienstag, Donnerstag, Samstag, Sonntag von 13:00-17:00 Uhr. Ab fünf Personen kann man auch Sonderführungen vereinbaren.
Königs Wusterhausen mit seinem Funkturm liegt südlich von Berlin an der A10 und hat auch einen S-Bahnanschluss.

Karte ansehen Gehe zu Funkerberg Funkmuseum

Loading ...

PLÄTZE ÄHNLICH

Loading ...
Loading ...
Loading ...
  • 3.7

    Hotel Restaurant Waldlust

    Fronberger Str. 10, 92421 Schwandorf, Bavaria Germany

  • 3.7

    Hotel Rebmann

    Weinstrasse 8, 76829 Leinsweiler, Rhineland-Palatinate Germany

  • 3.7

    Hotel Konbanwa

    Nijmeegsebaan 53, 6564 CC Heilig Landstichting The Netherlands

    👀 415 👄 14 North Rhine-Westphalia, Kranenburg